impulsARTives

Projekt: Around the Earth

 

Seit Juli 2018 dreht sich alles um das Projekt "aroundtheearth.world". Seit diesem Zeitpunkt fahre ich um die Erde. Nähere Informationen sind hier zu erfahren. Mittlerweile bin ich allerdings für einen längeren Aufenthalt (von Juni 2019 bis Jänner 2020) nach Salzburg zurückgekommen. Die Verschnaufpause war notwendig und bestimmte Projekte müssen vorangetrieben werden, was allerding während der Reise nur unzureichend möglich gewesen wäre.In Kürze wird es hier Neuigkeiten geben.

 

"PLEASE FOLLOW ME" (Instagram)

 

Impulsvorträge

Ich möchte Menschen bewegen. Als "Reisender" sieht man viel, als "Nomade" erlebt man viel und als "Nachdenker" kommt man auf viele Ideen. Daraus entstehen die Impulse. Zu spüren sind diese unter anderem in meinen Vorträgen.

 

Visionsentwicklung

Vielen Menschen fehlt die eigene Vision. Der Querdenkprozess führt weg von den markierten Wegen des Mainstreams zu neuen Perspektiven und Ideen.

 

Zielgruppe

In vielen Menschen schlummert das Wissen, das Gefühl oder der Wille, dass sich etwas verändern muss, soll und wird. Ich suche nicht die Menschen, die überzeugt werden müssen, sondern diejenigen, die bereits gemerkt haben, dass die von unserer Gesellschaft vorgegaukelten Freiheit nicht die wahre ist. "Linke Lebenslügen" stehen der "Egoempathie", nämlich dem Vermögen, in sich selber ehrlich hinein zu blicken, gegenüber.